PROGRAMM

Sam 11. Aug 2018

S&L Disco _ schwul lesbisch queere Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel einmal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 25. Aug 2018

I-Fire

[Konzert] Eintritt: Vvk 11,50 / 13,-€

I-FIRE 2018 – BURNING DOWN THE HOUSE
Feuer ist ein Schlüsselwort im Reggae. Auch wenn oft missverstanden und fehl interpretiert, das Feuer muss brennen. In der Performance, den Riddims, den Texten. Und da hinterlassen I-Fire keine Zweifel. Wenn diese Band aufspielt, ist Fire-Tag!
Vor nunmehr 14 Jahren haben sie sich in Hamburg zusammengetan: sechs Musiker an Bass, Gitarre, Schlagzeug, Keyboards und Gebläse sowie die drei Sänger Rawbird, Free und Dub-Ill-You, die zwischen Gesang, Rap und Publikums-Animation hin- und herspringen. HipHop Einflüsse sind unverkennbar, die Musik jedoch hat das Flair Jamaikas. Gepaart mit der urbanen Lust zu feiern. I-Fire singen deutsch und sind „Jamaika dankbar für den Sound, der für uns ganz viel mit Gefühl zu tun hat.“

tl_files/bilder/button_tickets.gif

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Mit 29. Aug 2018

Pretty Archie

[Konzert] Eintritt: frei, der Hut geht rum

PRETTY ARCHIE ist ein kanadisches Folk-Quartett aus Cape Breton, Nova Scotia. Die Bandmitglieder sind schon seit eine gefühlten Ewigkeit miteinander befreundet und haben schon seit ihrer frühen Jugend regelmäßig zusammen Jamsessions gespielt. 2012 haben sie sich dann endlich entschlossen, eine Band zu gründen. Der Bandname PRETTY ARCHIE ist inspiriert von einem lokalen Straßenmusiker aus Cape Breton, der bei Wind und Wetter vor den Einkaufszentren der Stadt auf einer 2-saitigen Gitarre gespielt hat - Intonation und Tuning standen dabei nicht unbedingt im Vordergrund. Die Band verbindet mit diesem Namen die Liebe zur Musik, die Begeisterung zu spielen und die Erinnerung an ihre Heimatstadt. PRETTY ARCHIES authentisches und ehrliches Songwriting befasst sich mit den Eigenarten der modernen Welt aus der Perspektive der Küstenbewohner Nova Scotias. Ihre fröhliche und manchmal auch herzzerreißende Musik kann man irgendwo in der Schnittmenge von Country, Folk, Bluegrass und Blues verorten. PRETTY ARCHIES einzigartiger Sound und ihre dynamischen Shows sind für alle Zuhörerinnen und Zuhörer ein unvergessliches Erlebnis.

Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 06. Sep 2018

Tango Argentino

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 07. Sep 2018

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 08. Sep 2018

S&L Disco _ schwul lesbisch queere Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet einmal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Mit 12. Sep 2018

Thorsten Nagelschmidt - Abfall der Herzen

[Konzert] Eintritt:  € 

"Wann hast du eigentlich aufgehört, mich zu hassen?"
"Als du mir den Brief geschrieben hast."
"Was für einen Brief?"
Und er beginnt sich zu fragen, was er sonst noch vergessen hat von diesem Sommer 1999. Nagel lebte damals in seiner ersten WG, hielt sich mit Nebenjobs über Wasser und verschwendete kaum einen Gedanken an die Zukunft. Damals, als ein Jahrhundert zu Ende ging, man im Regional-Express noch rauchen durfte und nur Angeber ein Handy hatten. Dann änderte sich alles, plötzlich und unvorhergesehen verwandelte sich seine Welt in einen Scherbenhaufen. Thorsten Nagelschmidt hat einen Roman über Liebe, Freundschaft und Verrat geschrieben. Über einen letzten großen Sommer und die Spurensuche 16 Jahre später.

Zum Autor: Thorsten Nagelschmidt, 1976 in Rheine geboren, ist Schriftsteller, Musiker und Künstler. Bis 1993 bis 2009 war er Sänger, Texter und Gitarrist der Band Muff Potter, die in dieser Zeit ein Demotape, sieben Alben und mehrere Singles veröffentlichten und über 600 Konzerte spielten. Von 1993 bis 1998 brachte er das Fanzine Wasted Paper heraus. Als Gastmusiker arbeitete er mit Künstlern wie Chuck Ragan, Kreator, Oliver Koletzki und dem hr-Sinfonieorchester. Mit seiner Linoldruckserie „Raucher“ hatte er seit 2011 deutschlandweit zahlreiche Ausstellungen. Unter seinem Künstlernamen Nagel veröffentlichte er die Romane »Wo die wilden Maden graben« (2007, Ventil Verlag, das Hörbuch wurde von Farin Urlaub, Axel Prahl und Nagel eingelesen) und »Was kostet die Welt« (2010, Heyne Hardcore, beim Label Audiolith erschien eine musikalische Umsetzung des Romans) sowie die Sammlung von Fotos&Stories »Drive-By Shots« (2015, Ventil Verlag). Seit 2007 gab er Hunderte von Lesungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und unterstützte internationale Autoren wie Irvine Welsh und John Niven auf deren Lesereisen. Seit Anfang 2017 ist er Gastgeber der Lese-&Labershow »Nagel mit Köpfen« in der Berliner Fahimi Bar. 2018 erscheint sein neuer Roman »Der Abfall der Herzen« als Hardcover beim Fischer Verlag. Eine ungekürzte Hörbuchfassung erscheint bei Grand Hotel van Cleef. Thorsten Nagelschmidt lebt in Berlin.

Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 13. Sep 2018

SK Torsdagsbar

[PARTY] Eintritt: 3,- €

Torsdagsbar = Donnerstagsbar!
Die Party für die, die schon am Donnerstag das Wochenende einläuten wollen.

 

 

Einlass: 23:00 UhrTOP

Fre 14. Sep 2018

Gravity Freaks & Kowsky

[Konzert] Eintritt:  € 

 

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 15. Sep 2018

Ivy Flindt

[Konzert] Eintritt: Vvk 11,50 / Ak 12 € 

"Cate Martin (Gesang) und Micha Holland (Gitarre) sind Ivy Flindt. Ihre Musik klingt nach nordischer Weite, erzählt von Hingabe und Rückzug und atmet mit jedem Ton Melancholie. Mit dem Produzenten Per Sunding (The Cardigans, Tom Jones, Good Shoes u.a.) hat das Indie-Pop-Duo sein Debütalbum in Schweden aufgenommen, das am 24.08. 2018 auf Marland Records/ The Orchard veröffentlicht wird. Das Album ist digital sowie als LP, CD und um ein gebundenes Artwork erweitert als Deluxe-CD-Edition erhältlich. In dem als Buch gebundenen Artwork im Vinylformat findet sich die visuelle Übersetzung des Albums: Jedem Songtext ist eine Malerei Cate Martins zugeordnet. Analogfotografien von Micha Holland finden sich im Artwork von LP und CD. Text, Musik und Bild greifen ineinander und laden ein sich darin zu verlieren.
Auf der Bühne schaffen Ivy Flindt eine intime Intensität, die den Zuhörer fesselt. Cate Martin singt mit dunklem Timbre; ihrer Anmut, die stets lässig bleibt, kann man sich schwer entziehen. Micha Hollands Gitarrenspiel folgt der Sängerin in jeder Geste. Wenn die Band einsetzt, führt er den warmen vollen Sound mit prägnanten Gitarrenriffs an.
Im Sommer 2017 folgten Cate Martin und Micha Holland einer Einladung des Goethe-Institutes zu einer Konzertreise durch Russland. Neben eigenen Tourneen, von NDR info und Kulturnews präsentiert, spielten sie auch schon bei großen Namen im Vorprogramm: So bei Other Lives, Kashmir, Vienna Teng und Melanie Pain von Nouvelle Vague. Wer Lana Del Rey, Beth Gibbons und Rilo Kiley mag, wird Ivy Flindt lieben: Ab August 2018 auf Tour!"

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 20. Sep 2018

Lukas Adolphi

[Konzert] Eintritt: Vvk 9,30 / Ak 10 € 

Lukas Adolphi bezeichnet sich selbst als Gestalter an der Schnittstelle von Kunst und Design. Dass er jetzt das Buch „die cops ham mein handy“ herausgegeben hat, ist die Folge eines Raubüberfalls. Vor einigen Jahren wurde ihm sein Handy geklaut. Nachdem die Polizei die Täter gefasst hat und diese verurteilt wurden, erhält er sein Handy zurück. Darauf findet er Chatverläufe der Täter, die er unbearbeitet und ungekürzt Ende 2017 publiziert. Die erste Auflage ist binnen Stunden vergriffen. Im Januar 2018 erschien die zweite Auflage, mit freundlicher Genehmigung des Reclam-Verlags.

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 21. Sep 2018

Hut-Konzert mit Henri Parker

[Konzert] Eintritt: frei, der Hut geht rum

Henri Parker & the Lowered Lids sind vier junge Herren aus Kiel die sich zusammengetan haben um Folk zu spielen. Mittlerweile sind zwei LPs erschienen und gespielt wird in Wohnzimmern und auf Festivals, bei Hippies auf dem Sofa und bei Punkers im besetzten Haus. Und heute im KDW. Die inspirierende Vielfalt US-amerikanischer Künstler hat in den letzten Jahren Hillbilly-Sound, diverse Retro-Maschen von Early Jazz bis Soul und Outsider-Attitüde munter vermixt. Und das ist nicht spurlos an Henri Parker und seinen Jungs vorübergegangen. Sie bringen Spielfreude und ihre Gitarre, Banjo, Waschbrett für das Gedengel, dazu ein Cello oder eine Mandoline für sanftere Melodien mit.

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 04. Okt 2018

Tango Argentino

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 05. Okt 2018

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 11. Okt 2018

SK Torsdagsbar

[PARTY] Eintritt: 3,- €

Torsdagsbar = Donnerstagsbar!
Die Party für die, die schon am Donnerstag das Wochenende einläuten wollen.

 

 

Einlass: 23:00 UhrTOP

Fre 12. Okt 2018

Tequila and the Sunrise Gang

[Konzert] Eintritt: Vvk 11,50 / 13,-€

Viel hilft viel. Wer das nicht glaubt, war noch nie bei einem Konzert von Tequila & the Sunrise Gang. Die acht-köpfige Kombo aus Kiel pustet ihr Publikum mit einem Mix aus Reggae, Rock und Ska aus den Socken. Das nutzten auch schon Bands wie die Mad Caddies, Less than Jake und die Beatsteaks, die sich das Live-Monster aus dem Norden ins Vorprogramm holten.
Mit Gitarren, Drums, Bass, Orgel, Posaunen, Saxophon und Trompeten überrollen Tequila & the Sunrise Gang ihr Publikum wie ein multiinstrumentaler Sound-Wirbelsturm. Ebenso vielfältig wie die Musik sind die Texte: Sie handeln von Partys und Jugend-Erinnerungen, aber auch von der Verschmutzung der Meere und sozialer Ungerechtigkeit.
Am 20. April 2018 erschien das fünfte Studioalbum der Band. OF PALS AND HEARTS ist wie seine Vorgänger höchst tanzbar, schlägt aber auch ruhige Töne an. "2017 war ein
krasses Jahr für mich. Privat, aber auch in Bezug auf das Weltgeschehen", erklärt Frontmann
René Unger. "Fürs Songwriting gibt es nichts Besseres als heftige Emotionen – egal aus welcher Richtung."
Zum Schreiben wurde sich in die Heimat zurückgezogen. Ein Grossteil der Texte entstand 2017 in Schönberg, in unmittelbarer Strandnähe und mit Blick in die Natur. Das hört und sieht man. Album-Cover und Song-Auswahl spiegeln den Kampf zwischen Wut und Euphorie, Ruhe und Sturm wieder. Das Live-Recording von Drums, Bass und Gitarre tun ihr Übriges: OF PALS AND HEARTS ist ein mitreissender Orkan, der ins Herz und in die Beine geht.
Neben ernsten Themen wie Trauer, Flüchtlingspolitik und Umweltverschmutzung ist OF PALS AND HEARTS vor allem eine Ode an die Freundschaft. "Egal, wie bekloppt die Welt ist, mit Freunden bietest du dem schlimmsten Sturm die Stirn, reisst das Ruder herum", so Unger. Nach einer gemeinsamen Jugend am Strand von Kieilfornia ein mehr als passendes Thema um 16 Jahre Bandgeschichte zu feiern.
... der Sommer kann also kommen.

tl_files/bilder/button_tickets.gif

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 13. Okt 2018

S&L Disco _ schwul lesbisch queere Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet einmal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 25. Okt 2018

Kingsborough

[Konzert] Eintritt:  € 

Aus der Seele und Tradition des Rock n’ Rolls geschmiedet, hauchen Kingsborough neues Leben in die Musik, die viele Generationen inspiriert hat. Mit ihrer rohen und energiegeladenen Performance und kraftvollen Vocals stieg die aufstrebende Band Kingsborough aus San Francisco rasch zum Spitzenreiter unter Ihresgleichen auf.
Sie verführen mit klassischem Rock n’ Roll gemischt mit souliger, harmonischer Intstrumentation und Lyrics, die Geschichten erzählen. Mit Singles wie "Low Down" und "Subtle Lies" wurde die Band schnell zu einem Favoriten unten den Fans und Kritikern. Das aktuelle Album verbrachte 6 Wochen in den College-Radio Top 200 und ist derzeit
in Spotifys "Blues & Roots Rock" Playlist vertreten.
Kingsborough erarbeitete sich einen Ruf als unvergleichbares Live-Erlebnis und bekam so einen Slot auf dem bekannten BottleRock Napa Valley und spielte mit Joan Jett. Ausserdem durfte die Band im ausverkauften Wells Fargo Center in Santa Roas, CA einen Abend für ZZ Top eröffnen. Frontmann Billy Kingsborough wurde einst sogar als „Wiedergeburt Joe Cockers“ beschrieben.

Einlass: 20:00 UhrTOP