PROGRAMM

Don 27. Apr 2017

Girl Power

[Film] Eintritt: auf Spende, Beginn: 21 Uhr

Girl Power ist eine Dokumentation, die Graffitiwriterinnen aus 15 Städten vorstellt - Prag, Moskau, Kapstadt, Syndney, Biel, Madrid, Berlin, Toulouse, Barcelona und New York. Die Graffitiszene ist überwiegend eine Männerwelt und Männer teilen oft die Meinung, dass Graffiti (vor allem illegales Malen) nichts für Frauen wäre. Dennoch haben sich Frauen in den letzten Jahren immer mehr emanzipiert; es gibt weibliche Graffiti Shows, Magazine und Internetseiten. Girl Power erfasst die Geschichten von Frauen, die es in der männlichen Graffitiwelt geschafft haben zu bestehen.
Allerdings ist Girl Power mehr als nur ein Einblick in den Graffiti-Mikrokosmos. Er erzählt die bewegende Geschichte der tschechischen Writerin Sany, die sich 2009 entschloss weibliche Emanzipation in der Graffitiszene zu verfilmen und weiteren Frauen die Möglichkeit zu geben sich darin auszudrücken. Es hat sieben lange Jahre gedauert, den Film abzuschließen. Wir folgen ihrem Leben mit Graffiti, ihrer Motivation und ihren Werten, die sich über die Jahre verändern. Wie treffen auch ihre Familie, die nichts über ihr "zweites Leben" weiß. Sany hat viel für diesen Film gegeben, aber selbst, wenn sie am Ende ihrer Kräfte ist, will sie ihren Traum nicht aufgeben - den ersten Film über weibliche Graffitiwriterinnen zu machen.
Die Dokumentation ist in Originalsprache - der Untertitel ist in deutscher Sprache
Im Anschluss der Filmvorführung besteht die Möglichkeit, sich über die Dokumentation auszutauschen.

Die Filmvorführung wurde durch eine Kooperation mit der Rosa Luxenburg Stiftung und dem Kulturzentrum Volxbad ermöglicht.

http://www.girlpowermovie.com/en

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 28. Apr 2017

Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeiffen & Rökt Örret

[Konzert] Eintritt: Vvk 8 / Ak 10 €

Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeiffen ist ein illustres, leicht in die Jahre gekommenes Trüppchen aus Kiel. Aus den Zutaten Punk, Indie, Wave und Pop - und was sich sonst noch so über die Jahre in der Sofaritze gesammelt hat - kochen die drei Herren eine Suppe, von der man ruhig mal eine Kelle probieren sollte. „Leb so, dass es alle wissen wollen“ heißt das populärste Stück der drei Kieler Post-Punk-Grandseigneurs. Auf dem selbstbetitelten Album (2008), „Postsexuell“ (2012) und dem (noch) aktuellen Tonträger „Die Biellmann-Pirouette“ (2015) lassen sich aber noch viele, viele Hits entdecken. Ebenso auf den Singles „Harem“ (2010), „68 MySpace Freunde können sich nicht irren“ (2015) und auf der EP „Angeschossenes Wolf“ (2009). Die Band freut sich auf das Volksbad!

tl_files/bilder/button_tickets.gif

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 29. Apr 2017

Aalkreih

[Konzert] Eintritt: Vvk 10 / Ak 12 €

Nach 2 Jahren kommt Aalkreih zurück in die beste Stube Volksbad. Dort wo alles anfing und immer noch statt findet, werden Aalkreih ihr überarbeitetes Set präsentieren. Einst sollte plattdeutscher Country gemacht werden. Plattdeutsch ist das was blieb. Ihre Musik ist inzwischen ein eigenes Gebräu aus Indie/Rock/Folk mit ihrem eigenem Sound, den man sofort als Aalkreih erkennt.
Den Winter über wurde an neuen Songs geschraubt und einen Gang runter geschaltet. Das Gefieder wurde geputzt und der Schnabel gefettet. Die Beine wurden hochgelegt und die Pfeifen wurden gestopft. Und weil das Lieder schreiben so anstrengend ist. Wurde auf Qualität statt Quantität gesetzt. Eine Eigenschaft, die dem Kormoran in der Natur nicht nachgesagt wird. Dort ist der Kormoran als gefräßiges schwarzes Biest verschrien. Ähnlichkeiten zu den Charaktären von Aalkreih sind rein zufällig.

tl_files/bilder/button_tickets.gif

 


Einlass: 20:00 UhrTOP

Son 30. Apr 2017

S&L Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 04. Mai 2017

El Muro

El Muro

[LIVE MILONGA] Eintritt: 19 €

1. Konzert in FL der argentinisch-norwegischen Tangoband El Muro im Rahmen der 48 Stunden Tango ohne Grenzen in FL mit 3 farbenfrohen Sets von Tango Classico bis Tango Moderno; ergänzt von Resident DJs schafft dieser Abend für Musikfans & Tangotänzer gleichermaßen eine musikalische Verbundenheit der besonderen Art von 19:30 Uhr bis 1:00 Uhr.

tl_files/bilder/button_tickets.gif

 

 

Einlass: 19:30 UhrTOP

Fre 05. Mai 2017

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan & Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 06. Mai 2017

Fatoni

[Konzert] Eintritt: Vvk 12 / Ak 15 €

Fatoni – YO, FATONI Tour (Fortsetzung)

Witness the Fitness!!! Fatoni stockt seine Tour im Frühjahr noch mal ordentlich auf. Nur diesmal hat er neben Juse Ju auch noch Producer-Kyng Dexter im Gepäck. Warum? Weil er es kann! Fatoni hat live-technisch 2016 schon alles abgerissen, was abzureißen war. Die Yo, Fatoni Tour im April? Ausverkauft – hoch verlegt – wieder ausverkauft. Festivalsommer? Von Splash! bis Sziget (jupp, das Ding in Budapest) wurden alle Freiluftgelände reguliert! Und Ende des Jahres hat Fatoni mit Juse Ju auch noch Gigs in Tokio, HongKong und Seoul gespielt. (WTF!?) Hat alles seine Gründe.
Fatonis Album mit Dexter „Yo, Picasso“ wurde gerade vom Musikexpress zu einem der 40 besten Deutschrap-Alben ALLER ZEITEN gewählt. Der Zug rollt also und wird so schnell nicht mehr gebremst. Deshalb werden zusätzlich die deutschsprachigen Metropolen nochmal angesteuert. Mit neuer Show, neuem Material (#neues Mixtape) und mehr Wums. Ihr Kinderlein kommet!

 tl_files/bilder/button_tickets.gif

Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 11. Mai 2017

SK Torsdagsbar

[PARTY] Eintritt: 3,- €

Torsdagsbar = Donnerstagsbar!
Die Party für die, die schon am Donnerstag das Wochenende einläuten wollen.

 

 

Einlass: 23:00 UhrTOP

Fre 12. Mai 2017

Salamanda

[Konzert] Eintritt: Vvk 8 / Ak 10 €

Salamanda haben sich nicht weniger vorgenommen, als eigene, gegenwärtige Musik zu kreieren. Dabei haben sie weder Angst vor breitbeinigen, hymnischen Pop-Momenten, noch davor, diese kurz danach in Weirdness und Ekstase einzureißen und die Hörgewohnheiten des Publikums aufs neue herauszufordern. Ihre Konzerte sind wildes Theater, Rockshow-Karikatur.

 

 

 tl_files/bilder/button_tickets.gif

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 13. Mai 2017

Tequila And The Sunrise Gang

[Konzert] Eintritt: Vvk 10 / Ak 13 €

Welcome to Kiel-ifornia, welcome to Fire Island.
Was macht man wenn man am Strand aufwächst und nicht surfen kann? Man tauscht das Brett gegen Gitarren und gründet eine Band. Gute Entscheidung: TEQUILA AND THE SUNRISE GANG beweisen mit multi-instrumentalem Reggae-Rock-Sound und fulminanten Live-Auftritten im Vorprogramm der Mad Caddies (USA), bei Babylon Circus (Frankreich) oder Panteón Rococó (Mexiko), dass „Welle machen“ kein reines Surfer-Ding ist.
Auch wenn der Sound treibender daherkommt, steht die 7-Köpfige Gang von der Kieler Küste den Beach Boys in Sachen gute Laune in Nichts nach. Bei Live-Auftritten brechen Tequila über ihr Publikum herein wie ein wild zuckender Party-Tsunami: neben Gitarren, Bass, Drums und einer dreiköpfigen Bläser-Sektion kommen auch Glockenspiel, Mini-Klavier und Melodica zum Einsatz.
Im Mai 2016 erschien „Fire Island“. Eine fast 12-monatige Live-Abstinenz, um sich aus-schließlich aufs Songwriting und Studioaufnahmen zu konzentrieren, zahlt sich aus. Der Sound des neuen Albums ist druckvoller und die Songs gehen direkter ins Tanzbein denn je. „Fire Island“ punktet mit der für TEQUILA AND THE SUNRISE GANG bekannten Wanderung durch Genres und Musikwelten sowie wie mit seiner mitreißenden Energie.
Die Kieler haben den Erfolg ihres vorletzten Albums „Intoaction“ weiter ausgebaut. Das belegte Platz 1 der Amazon.de Reggae MP3-Charts (03.08.2012) und den 1. Platz der Amazon.de Ska/Worldmusic MP3-Charts (03.08.2012).
Mit der ersten Single aus dem neuen Album beweist die Band, dass Strand und Meer für sie weit mehr als nur Orte sind, an denen man Freizeit verbringt. „Campfire Light“ macht auf die anhaltende Verschmutzung der Meere aufmerksam. Seit Jahren schon engagieren sich TEQUILA AND THE SUNRISE GANG unter anderem mit der Surfrider Foundation für saubere Strände.
„Fire Island“ erschien Ende April 2016 erneut auf dem deutschen Punk/Rock Label Uncle M Music (u.a. Anti-Flag, Blackout Problems, KMPFSPRT, Boysetsfire). Kurz danach starteten TEQUILA AND THE SUNRISE GANG ihre landesweite Tournee, um das Album auch auf CD vorzustellen und abermals zu beweisen: Der hohe Norden ist stürmisch, aber alles andere als kühl.
Auch 2017 sind die Jungs wieder mit einigen Festivals und Club-Shows am Start.
tl_files/bilder/button_tickets.gif

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 19. Mai 2017

Volksvibes mit Mighty Day Times, Standbild & Waterkant Vibes

[Konzert] Eintritt: Vvk 4 / Ak 6  €

Ein Abend, zwei Bands, eine DJ-Gruppe – bei den „Volxvibes“ lohnt sich der Eintritt gleich mehrfach: Zum einen stehen ab 20 Uhr mit der Hamburger Indierock/Pop-Band „Mighty Day Times“ und dem Hip Hop-Act „Standbild“ aus Flensburg im Anschluss gleich zwei Bands auf der Bühne. Wer dann Lust bekommt weiter abzufeiern, kann sich auf die DJs von Waterkant Vibes freuen, die die Stimmung mit Elektro und Hip Hop Tunes noch einmal in die Höhe treiben.
Dann tut jeder Gast nebenbei auch noch etwas Gutes, da der Eintritt als Spende an den gemeinnützigen Verein Viva con Aqua geht, der Wasserprojekte auf der ganzen Welt fördert. Organisiert wird der Abend von einer Schülergruppe der Fridtjof-Nansen-Schule in Flensburg in Kooperation mit Viva con Agua und dem Volksbad.

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 20. Mai 2017

S&L Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 25. Mai 2017

Tango Argentino - Special

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 26. Mai 2017

Berlin Boom Orchestra

[Konzert] Eintritt: Vvk 8 / Ak 10  €

Berlin Boom Orchestra ist eine neunköpfige Kapelle, die seit mittlerweile 10 Jahren die Bühnen dieser Welt erobert. Sie spielt einen Mix aus Ska, Dancehall und tanzbarer Reggaemusik, die niemals vergisst kritisch zu hinterfragen. So werden Themen wie deutscher Nationalismus, Revisionismus, Religionskritik und Antisemitismus aufgegriffen und textlich ausdifferenziert verarbeitet. Des weiteren engagieren sie sich ebenfalls für die Kampagne „Make some Noise – Sexism and Homophobia out of my music“ und beweisen damit, dass Reggaemusik nicht nur Spaß machen, sondern auch jederzeit politisch sein kann.

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 27. Mai 2017

Tangarine

[Konzert] Eintritt: 8 / 7  €

Es ist wieder soweit. Sie beehren uns wieder im flensburger Volkbad, das niederländische Folk-Duo Tangarine bestehend aus den Zwillingsbrüdern Arnout und Sander Brinks. Ihr aktuelles Album „There And Back“ ist eine beeindruckende Zusammenstellung gefühlvoller, authentischer und sehr persönlicher Folk-Songs. Tangarine haben diese Platte 2016 in Tucson/Arizona im Studio der legendären Alternative-Country Band Calexico aufgenommen, deren Gründungsmitglieder John Convertino und Joey Burns sie bei der Gelegenheit auch gleich als Rhythmussektion für die Arbeit an „There And Back“ verpflichten konnten.
In einer Dokumentation über die Band sagt der Schlagzeuger Convertino über die Brinks-Brüder: „Einige Leute entscheiden sich, Songwriter zu werden, aber diese beiden können nicht anders – sie müssen Songs schreiben. Und wenn die Songs so vollendet und natürlich sind, sind sie auch leicht zu spielen.“ Joey Burns fügt hinzu, Arnout und Sander seien einfach „sehr talentierte Songwriter, Sänger und Performer.

https://www.thisistangarine.com/

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 01. Jun 2017

Tango Argentino

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 02. Jun 2017

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan & Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 03. Jun 2017

S&L Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Son 04. Jun 2017

Dockyard Festival / 72,5 hours 2017

[Festival] Eintritt: Frei

Seit nun mehr 9 Jahren rockt der Schlachthof mit dem Event »72,5 hours« für und mit Groß und Klein. Das 725-jährige Stadtjubiläum Flensburgs in 2009 hat aber nicht nur den Anstoß zu dieser erfolgreichen Veranstaltungsreihe gegeben. Vor sechs Jahren haben der SSF, SdU und das Aktivitestshuset zusammen mit dem Volksbad einen Festivalerfolg mit dem »Dockyard Festival« am Flensburger Hafen gefeiert. 2011 haben sich die vier Kooperationspartner mit dem Schlachthof zusammengetan und liefern jedes Jahr zum Abschluss des »72,5 hours« ein fettes Pfingst-Open-Air am Galwik Park.

Am Sonntag, den 04. Juni, ab 15 Uhr geben sich die Bands die Klinke in die Hand und liefern ein Musikprogramm vom Feinsten:

 

Einlass: 15:00 UhrTOP

Son 04. Jun 2017

Dockyard - Aftershow-Party

[Festival] Eintritt: 4,- €

Feinste Indie-Aftershow-Party, nach dem Dockyard Festival, im Volksbad.

Einlass: 22:00 UhrTOP

Don 08. Jun 2017

SK Torsdagsbar

[PARTY] Eintritt: 3,- €

Torsdagsbar = Donnerstagsbar!
Die Party für die, die schon am Donnerstag das Wochenende einläuten wollen.

 

 

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 15. Jun 2017

Vidunder

[Konzert] Eintritt:  Vvk 8 / Ak 10 €

Tief verwurzelten sechziger, respektive frühen siebziger-Rock mit einer klaren Blues-Schlagseite lassen die Schweden von Vidunder auf den geneigten Hörer niederprasseln. Den scheppernden Blues, den die drei Schweden auf ihr selbstbetiteltes Debütalbum gezimmert haben, könnte man ohne zu zögern zwischen die Götterknaben Captain Beyond, Blue Cheer und Led Zeppelin ins Plattenregal schieben.

http://vidunderband.com/

 tl_files/bilder/button_tickets.gif


Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 16. Jun 2017

Keele

[Konzert] Eintritt: Vvk 8 / Ak 10 €

Keele – wer ist das?
Hamburger Postpunk: Ernsthaftigkeit ohne Krampf, Fragen ohne Besserwisserei, Haltung ohne Moralin
Das Dorf hat, wie es scheint, oft wundersam inspirierende Wirkung auf die Kreativität Heranwachender, wie uns nicht nur Rocko Schamoni seit Jahren glaubhaft versichert. In einer norddeutschen flachen Pampa nicht allzu weit von Hamburg entfernt verbrachten Fabian, Patrick, Frederik, Alexander und Malte – oder wie sich untereinander liebevoll nennen: Fabi, Paddy, Fredi, A(a)li und Malte (nicht Malti!) – als Freunde ihre Kindheit und Jugend. Erst auf dem Bolzplatz, später zwischen Bolzplatz, Cola-Korn und ihrem ersten Proberaum, war letzterer doch die einzige Alternative zur Scheunendisko.
Musik machen die fünf Freunde schon seit einigen Jahren. Anfang 2016 wird aus dem Quintett vorübergehend ein Quartett: als Alex nach Kanada geht und seinen Freunden Fotos von seiner ersten Station in Toronto, der Keele Street, schickt, gibt er der Band ganz ungeplant ihren Namen. Noch 2016 nehmen Keele ihr erstes Studio-Album auf, „Gut und dir“, das am 28. April 2017 auf Rookie Records erscheint. Ein ganz bemerkenswertes, ausgereiftes Debüt, hört man doch, dass die fünf nicht erst seit gestern zusammen Musik machen.
Musikalisch geprägt als myspace-Generation vom Sound der US-Hardcore/Punk/Emo-Szene, entdecken Keele später ihr Faible für deutsche Bands wie Tomte, Kettcar, Escapado, Captain Planet, Muff Potter oder Herrenmagazin, die sie bis heute inspirieren. Irgendwo zwischen Alternative und Punk arbeiten Keele an ihren Songs, wenn sie sich fürs Wochenende irgendwo auf dem Land vergraben. Noch nie entstand ein Titel in einem klassischen Proberaum-Jam. Irgendwie Denker. Tüftler. Köpfe. Landeier. Darauf einen Cola-Korn.
tl_files/bilder/button_tickets.gif

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 17. Jun 2017

S&L Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 01. Jul 2017

S&L Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 06. Jul 2017

Tango Argentino

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 07. Jul 2017

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan & Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 13. Jul 2017

SK Torsdagsbar

[PARTY] Eintritt: 3,- €

Torsdagsbar = Donnerstagsbar!
Die Party für die, die schon am Donnerstag das Wochenende einläuten wollen.

 

 

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 15. Jul 2017

S&L Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 20. Jul 2017

De Fofftig Penns & Blowm&Maddin un de Maudefaades

[Konzert] Eintritt: Vvk Vvk 13 / Ak 16 €

Auf Küstenplatt über Elektro-Beats rappen, weil das sonst keiner macht – was als dumm Tüüch (zu Hochdeutsch: Blödsinn) begann, hat sich längst verselbstständigt. Und aus der Nummer kommen De fofftig Penns jetzt nicht mehr raus. Drei Jungs, geboren zwischen Deich und Sperrwerk, machten sich vor vielen Jahren mit wenig Realness und noch weniger Plan auf, die plattdüütsche Antwort auf „Die Antwoord“ zu werden. Kreierten ihren eigenen Kosmos, der vor allem um Bremen-Nord kreiselt. Fettes Brot für Arme sagen die einen, Deichkind für die Beine die anderen.
Anderthalb Langspielplatten und etliche Singles später ist man rumgekommen: Auftritte in Japan und selbst Süddeutschland, zahlreiche Töörneen, traditionell ausverkaufte Heimspiele in Bremen und Ostfriesland. Und da war da noch dieser 7. Platz bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest und eine kurze Episode als Chartbreaker. Könnt ihr alles im Internet googlen. Jedenfalls nicht so schlecht für ein paar Dösbaddel mit Sprachfehler.
Doch jetzt erst mal: bannig veel Spaaß mit De fofftig Penns. Denn wenn die komplette Mischpoke vom Foffteam die Bühne betritt, machen die Jungs Abriss wie Bauunternehmer. Mit stabiler Live-Band und – worüm nich? – bayerischem Backup-Rapper. Das ist gelebte Integration!

  tl_files/bilder/button_tickets.gif


Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 05. Aug 2017

S&L Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 19. Aug 2017

S&L Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Fre 01. Sep 2017

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan & Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 07. Sep 2017

Tango Argentino

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 14. Sep 2017

SK Torsdagsbar

[PARTY] Eintritt: 3,- €

Torsdagsbar = Donnerstagsbar!
Die Party für die, die schon am Donnerstag das Wochenende einläuten wollen.

 

 

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 30. Sep 2017

Love A

[Konzert] Eintritt: Vvk Vvk 12 / Ak 15 €

Love A ist wie diese Szene in einem Film Noir, bei der plötzlich aus dem Nichts jemand losschreit, an einer Stelle, an der du eigentlich erwartet hast, dass er am Boden liegenbleibt und weiter raucht. Dann explodiert was. Irgendjemand schreit weiter. Hauptsache alle schreien! Aber diese Schreie resultieren aus eben jener präzisen Angepisstheit, die nie zu einer Angepasstheit werden kann. Texte, in denen sich kein Selbstoptimierer wohlfühlt - und Musik wie schräge Architektur, an der du nicht vorbeigucken kannst.

Schweiß, Tränen und empor gereckte Fäuste. Das willst du doch? Datt is Punk, verstehste? Aber so richtig: Mit allen Emotionen, die du auch von zuhause kennst. Aber es geht um weit mehr, als dieses „Das-Bier-ist-alle-Gefühl“. Denn alles ist alle - und es kommt nie wieder. Es geht um Gefühle. Um alle. Von ganz oben, nach ganz unten innerhalb von 7 Schnäpsen. Mäandernde Melancholie und präziser Pop. Du willst dich bewegen und gleichzeitig aggressiv auf der Stelle treten, bis vielleicht ein Loch entsteht, in das du dann verschwinden kannst, weil all das auch dich betrifft:

Jedes Wort, jeder Ton. Kopf aus, Musik an. Das ist Love A.

  tl_files/bilder/button_tickets.gif


Einlass: 20:00 UhrTOP