PROGRAMM

Sam 23. Sep 2017

X BORDER - How to step across borders

[Film, Vortrag & Konzert] Eintritt: frei

Präsentation des Projekts X Border – How to step across borders im Volksbad.
X.-Border ist ein Gemeinschaftsprojekt des Regionalen Beratungsteams gegen Rechtsextremismus Flensburg des AWO Landesverbands S-H e.V., des Offenen Kanals Flensburg und des soziokulturellen Zentrums Volksbad. Gefördert durch „Jugend ins Zentrum!“ der Bundesvereinigung soziokultureller Zentren e.V. im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.
Ablauf des Abends wird sein, dass ein Film gezeigt wird mit anschliessendem Vortrag und Diskussion. Abschliessend gibt es noch eine Musikperformance.

 
Film -Screening und Diskussion: X BORDER - How to step across borders Ein experimenteller Film über wie man Grenzen überwinden kann, von und mit Jugendlichen aus Flensburg, die Flucht selber erlebt haben.

Vortrag und Diskussion mit ARRiVATi: Situation von Geflüchteten – über Selbstermächtigung und Hoffnung!

Musikperformance: ARRiVATi + Members Schwabinggrad Ballett (Elektro/Pop, Hamburg) + Ibrahim Dowoodi (Afghanische Folk/Singer-Songwriter, Flensburg)

 

Einlass: 18:00 UhrTOP

Don 28. Sep 2017

Sarah Jane Scouten

[Konzert] Eintritt: frei, der Hut geht rum

Die kanadische Folk- und Countrymusikerin Sarah Jane Scouten kombiniert kräftige, ansteckende Melodien mit ehrlichen, berührenden und manchmal auch verführerisch augenzwinkernden Texten. Ein Musikmagazin hat ihr einmal die Begabung attestiert, Gefühle durch fesselnde Bilder auszudrücken – das Ganze im Zusammenspiel mit trillernder Mandoline, üppigem Bass und ausgesprochen gnadenloser Fiddle macht Scoutens ganz spezielle und authentische Musik aus.

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 30. Sep 2017

Love A

[Konzert] Eintritt: Vvk Vvk 14,20 / Ak 15 €

Love A ist wie diese Szene in einem Film Noir, bei der plötzlich aus dem Nichts jemand losschreit, an einer Stelle, an der du eigentlich erwartet hast, dass er am Boden liegenbleibt und weiter raucht. Dann explodiert was. Irgendjemand schreit weiter. Hauptsache alle schreien! Aber diese Schreie resultieren aus eben jener präzisen Angepisstheit, die nie zu einer Angepasstheit werden kann. Texte, in denen sich kein Selbstoptimierer wohlfühlt - und Musik wie schräge Architektur, an der du nicht vorbeigucken kannst.

Schweiß, Tränen und empor gereckte Fäuste. Das willst du doch? Datt is Punk, verstehste? Aber so richtig: Mit allen Emotionen, die du auch von zuhause kennst. Aber es geht um weit mehr, als dieses „Das-Bier-ist-alle-Gefühl“. Denn alles ist alle - und es kommt nie wieder. Es geht um Gefühle. Um alle. Von ganz oben, nach ganz unten innerhalb von 7 Schnäpsen. Mäandernde Melancholie und präziser Pop. Du willst dich bewegen und gleichzeitig aggressiv auf der Stelle treten, bis vielleicht ein Loch entsteht, in das du dann verschwinden kannst, weil all das auch dich betrifft:

Jedes Wort, jeder Ton. Kopf aus, Musik an. Das ist Love A.

  tl_files/bilder/button_tickets.gif


Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 05. Okt 2017

Tango Argentino

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 06. Okt 2017

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan & Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 07. Okt 2017

Rainbow Dance _ schwul lesbisch queere Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 12. Okt 2017

SK Torsdagsbar

[PARTY] Eintritt: 3,- €

Torsdagsbar = Donnerstagsbar!
Die Party für die, die schon am Donnerstag das Wochenende einläuten wollen.

 

 

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 14. Okt 2017

Who killed Bruce Lee

[Konzert] Eintritt: VVk 11,50 / Ak 14 €

WHO KILLED BRUCE LEE aus Beirut zählen zu den interessantesten neuen Acts auf dem internationalen Markt und sorgten in den vergangenen Monaten für ziemlich viel Wirbel.
Seit sie im Oktober 2015 Deutschland zu ihrer europäischen Wahlheimat gemacht haben um von hier aus ihre Version des Rock’n’Roll in die Welt zu verbreiten, verdrehen WHO KILLED BRUCE LEE allen die Köpfe: den Journalisten, den Club- und Festivalbetreibern und vor allem den Rock, Indie und Electro Fans. Ihre Interviews sind gewitzt und geschmeidig, ihre Konzerte große Feste.
Gut 130 Clubshows und Festivals haben WHO KILLED BRUCE LEE in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark und Rumänien in den letzten Monaten gespielt. Sie sind bei Pro7 „HalliGalli“ aus dem Schrank gesprungen, haben für ZDF „Bauhaus“ in Dessau brilliert, bei VEVO für das Format DSCVR gedreht und rockten das Publikum beim legendären WDR „Rockpalast“. Im Herbst 2017 wird die Band zum ersten Mal für eine Clubtour nach Frankreich reisen und zudem werden noch weitere Shows in Deutschland gespielt.

tl_files/bilder/button_tickets.gif

Einlass: 20:00 UhrTOP

Mit 18. Okt 2017

Nouvague Surf Film Nacht

[Film] Eintritt: 6,- €, Beginn: 21 Uhr

Nouvague präsentiert die Europa-Premierentour des Coldwater-Surf-Highlights dieses Jahres:
SURF FILM NACHT: THE SEAWOLF (Canada, 2017) R: Ben Gulliver

Regisseur Ben Gulliver gilt in der Surfszene als heißester Newcomer unter den Filmern. Sein brillanter Stil fängt die ganze artistische Schönheit des Surfens ein. Da Gulliver aus Vancouver, Kanada, kommt, gibt es für ihn keinen schöneren Backdrop als die unberührte Natur British Columbias und die schneebedeckten Berge rund um den Polarkreis. Für THE SEAWOLF, sein bisher größtes Projekt, reiste er zwei Jahre lang mit den spannendsten Surfern, darunter Chippa Wilson und Balaram Stack, in die entlegensten Winkel der Welt.
Der Trip beginnt in Kanada, bevor es auf einer eisigen Route rund um den Globus geht. Monumentale, unberührte Küstenstriche und arktische Swells, dokumentiert in Gullivers surrealem Stil und untermalt von einem eigenen Soundtrack - THE SEAWOLF ist ein bildgewaltiges Kaltwasser-Meisterwerk, das den Fokus zurück aufs Wesentliche lenkt: unglaubliches Surfen in atemberaubender Natur.
Im Vorprogramm zeigen wir die Finalisten der Kategorie "International Shortfilm" des Surf Film Fest Berlin 2017.

Trailer: https://vimeo.com/232669261

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 21. Okt 2017

Swutscher

[Konzert] Eintritt: €

Swutscher ist Plattdeutsch für »liederlich lebender Mensch«. Ihre Musik ist eine Kombination aus Wahnwitz und Finesse. Schrullige Klampfen, knarziger Gesang und ganz viel Norddeutschland. Das Sextett aus Hamburg kombiniert Komik, die man aus Opas alten Erzählungen am Lagerfeuer kennt, mit dem goldenen Schlager der 50er Jahre und ihrem wunderbar hysterischen Garage-Sound. Verschroben durch die ländliche Schönheit der nördlichen Gefilde wankend oder auf einem Drahtesel unterwegs: Ihre obligatorische Dose Bier haben sie immer am Anschlag. Hier kommen Swutscher.

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 27. Okt 2017

Fuck Art Let´s Dance

[Konzert] Eintritt: VVk 10,40 / Ak 11 €

Scheiß auf dich, scheiß auf die da draußen, scheiß auf eure artsy Attitüde! FUCK ART, LET’S DANCE! haben von jedem die Schnauze voll – bis auf ihre Mütter vielleicht. Das sind nicht mehr die vier netten Jungs von der Schulbank. Das was sie umtreibt, ist Post-Bedroom-Kellerwave, der ihrer Verachtung für Konventionen Ausdruck verleiht. Ein Sound mit dem konstanten Drang, sein Publikum und sich selbst loszureißen.

Wenn man diese Band live sieht, wird man zu einem Teil von ihr. Ihre Bewegungen werden deine Bewegungen, ihr Enthusiasmus dein Enthusiasmus, ihre Ekstase deine Ekstase. Befreiender kann ein Konzert nicht sein. Tanz, als ob die Welt dir zusieht und bereite dich auf ihren Untergang vor.

tl_files/bilder/button_tickets.gif

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 28. Okt 2017

Gløde

[Konzert] Eintritt: €

@GLØDE schauen zur Feier ihres Debütalbums “Ø“ natürlich auch im Volksbad vorbei. Die Band um den flensburger Singer-Songwriter Simon Glöde, verspricht einen Abend mit gleich zwei musikalischen Höhepunkten, denn als Support sind @MAYES, ebenfalls aus Hamburg, dabei. “Ø” heißt soviel wie “Insel” auf Dänisch und ist das Debütalbum der 5-Köpfigen Band mit Basis in Hamburg. Weitgehend ‚live’ in einem alten Landhaus an der Küste Dänemarks aufgenommen, präsentieren Gløde eine herausragend stilvolle Reise zwischen Polarkreis und Pop. Mal schwimmend, mal rennend, experimentiert das Album über eine unglaubliche musikalische Bandbreite und treibt dabei durch hoffnungsvolle Melancholie zu tiefblauer Leichtigkeit. Live wird es an diesem Abend in Richtung Leichtigkeit gehen, wenn Gløde ein weiteres Kapitel unter Freunden und Familie in der Heimat feiern.

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Don 02. Nov 2017

Tango Argentino

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 03. Nov 2017

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 04. Nov 2017

Rainbow Dance _ schwul lesbisch queere Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 09. Nov 2017

SK Torsdagsbar

[PARTY] Eintritt: 3,- €

Torsdagsbar = Donnerstagsbar!
Die Party für die, die schon am Donnerstag das Wochenende einläuten wollen.

 

 

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 11. Nov 2017

Rudi Rockt - Aftershow

[Konzert] Eintritt:  Vvk 5* / Ak 7,- €

Rudirockt geht in die nächste Runde! Und auch dieses Mal öffnet das Volksbad wieder seine Türen für eine Aftershowparty der feinen Art, um dem Kochspektakel einen musikalischen Abschluss zu verleihen!

Wir erwarten euch zu Scharen - auch die Kochmuffel unter euch - denn wie jedes Mal gehen alle Erlöse an die gemeinnützige Trinkwasserinitiative Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. aus Hamburg, die seit 2005 mit der Welthungerhilfe Trinkwasserprojekte in Entwicklungsländern realisiert. Mehr Infos dazu hier: http://www.vivaconagua.org

 

Einlass: 21:30 UhrTOP

Don 16. Nov 2017

Van Holzen

[Konzert] Eintritt: Vvk Vvk 14,50 / Ak 15 €

VAN HOLZEN - ist das neue Brett aus dem Süden. Seit 2009 spielten die Jungs unter anderem Namen ca. 200 Konzerte. 2015 schreit nach Veränderung: VAN HOLZEN ist geboren. Mit neuen Songs im Gepäck wollen sie angreifen und überzeugen: raff, sexy, eigenständig, dreckig, kraftvoll und handgemacht - alles nur nicht glatt gebügelt. Die Perfektion in der Imperfektion finden. Ihre Musik ist wie das Leben: Spannend, echt, macht Lust auf mehr und man muss es live erfahren

  tl_files/bilder/button_tickets.gif


Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 18. Nov 2017

The Toasters

[Konzert] Eintritt: Vvk Vvk 13 / Ak 16 €

Die Toasters sind eine Legende. Seit nunmehr 36 Jahren im Geschäft, haben sie die Two Tone Ära eine Weile fast im Alleingang am Leben erhalten. Darüber sind sie zurecht Ikonen geworden. Doch der Reihe nach: 1981 von Exil-Engländer Rob 'Bucket' Hingley an der Lower East Side Manhattans gegründet, strahlt der Toasters-Sound aus World-Beat, Soul, Rap, Rocksteady, Reggae und Ska mit Rock- und Punkeinflüssen heller, als der so ziemlich jeder anderen Ska-Band. Kein Wunder, sind die New Yorker doch durchwegs grandiose Musiker, die ihren Kunstwillen unter anderem mit tollen weiteren Bands wie etwa dem New York Ska Jazz Ensemble ausleben.

  tl_files/bilder/button_tickets.gif


Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 24. Nov 2017

Matze Rossi

[Konzert] Eintritt:  Vvk 9 / Ak 11 €

Matze Rossi gehört der Generation Punk an, die mit Ende 30 wieder dort angekommt, wo sie  mit Anfang zwanzig schon einmal war. Wilde Träume, ein brennendes Herz, auf Bühnen zuhause (bei ihm waren es die fast mystisch verehrten Tagtraum, mit denen Matze von 1993-2006 fünf Alben veröffentlichte). Irgendwann der Bruch, der Job, das Bürgerliche, die Familie. Und Jahre später die Einsicht, dass das unstete Leben uns immer wieder einholt, wo immer wir uns auch vor ihm verstecken mögen. Auch deshalb stellt Matze weiter seine Fragen, auf einem Album, das sich damit beschäftigt, was es heisst ein "Erwachsener" zu sein, obwohl Punk uns doch gefordert hat "Young till i die" zu bleiben.Eigentlich müsste der Tag für Matthias Nürnberger aka Matze Rossi mindestens 30 Stunden haben.
Der Singer / Songwriter ist Vater von 3 Kindern, Yogalehrer, Sänger der Punkband Bad Drugs, Labelbetreiber, Dozent an der Fachakademie für Sozialpädagogik. Trotzdem schafft er es immer wieder, alles unter einen Hut zu bringen. Denn in ihm brennt ein Feuer, eine Leidenschaft für seine Musik, welche ihm gar keine Wahl lässt. "Ich Fange Feuer" heißt sein mittlerweile 5. Solo-Album, das so vertraut klingt, einen Neuanfang bedeutet und dennoch an alte Zeiten anknüpft. Aufgenommen wurden die zwölf Songs an nur 4 Tagen in Zusammenarbeit mit Sven Peks im Herbst 2015 in der Audiolodge Gaibach - einem Ort, an dem Matze`s musikalische Vergangenheit wohnt: Hier entstanden auch die wegweisenden Alben von Tagtraum, jener Punkrock-Band, die den Grundstein der Musikkarriere des positiven Querdenkers legte – der Kreis schließt sich also wieder.

http://www.senorematzerossi.de/

 tl_files/bilder/button_tickets.gif

 

 

Einlass: 20:00 UhrTOP

Sam 25. Nov 2017

Meute

[Konzert] Eintritt: Vvk Vvk 15 / Ak 16 €

TUMULT – LIVE 2017

Blech, Schweiß, Trommeln und Tumult

Kurz vor der Sommer-Festivalsaison kündigen MEUTE ihre erste Clubtour „TUMULT – LIVE 2017“ an. Die Kombination aus hypnotisch treibenden Techno und expressiver Blasmusik hat MEUTE innerhalb eines Jahres in die erste Reihe der meistgebuchten Festivalbands katapultiert. Nach einem Sommer voller elektronischer Ekstase auf Europas Open Air Bühnen wird das dreckige Dutzend aus Hamburg im Spätherbst mehr als zwanzig Club Gigs in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielen. Neben den Klassikern wie „Rej“, „Kerberos“ und „Mental Help“ wird die Techno Marching Band die neuen Tracks des im Herbst erscheinenden Albums zelebrieren.

 

  tl_files/bilder/button_tickets.gif


Einlass: 20:00 UhrTOP

Fre 01. Dez 2017

Friday Night

[PARTY] Eintritt: 4,- €

Die Indie-Party, abwechselnd mit den DJs:
DJ Murkes aus Flensburg und Jan aus Hamburg

Einlass: 23:00 UhrTOP

Sam 02. Dez 2017

Rainbow Dance _ schwul lesbisch queere Party

S&L Party

[PARTY] Eintritt: 2,50 / 4,- €

Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter*, queer, hetero, alle sind willkommen! Wir wollen einfach zusammen feiern, tanzen und trinken und einen unvergesslichen Abend erleben. Kühle Getränke und heiße Rhythmen erwarten Euch in der SL-Disco Schwulen- und Lesbendisco

Die S&L-Disco ist eine der renommiertesten Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und findet in der Regel zweimal im Monat statt. Wir verfügen über ausreichend kostenlose Parkplätze, einen Raucherraum, eine große Tanzfläche und natürlich über einen großen Tresen, an dem spezielle S&L-Disco-Cocktails auf Euch warten.

Einlass: 23:00 UhrTOP

Don 07. Dez 2017

Tango Argentino

Tango Argentino

[TANZABEND]

Herzlich willkommen zur Volxbad-Milonga! Ab 20.00 - ca. 20.30 Uhr gibt es ein kostenloses Beginner-Intro. Tangoflensburg heißt alle am Tango interessierten Menschen herzlich willkommen! Es ist auch möglich, ohne Tanzpartner zu kommen.
Ab 20.30 - 23 Uhr wird uns dann ein DJ ausgewählte Tango-Musik für einen schönen Tanzabend servieren. Mehr Informationen findet ihr unter
www.tangoflensburg.de

Einlass: 20:00 UhrTOP